Besucherzaehler  

Heute 6

Gestern 22

Woche 186

Monat 429

Insgesamt 115374

Aktuell sind 63 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

von Michael

Nachdem mein Sohnemann Dominik dieses Jahr erst im TSV-Schwarme mit Training begonnen hatte, bot sich uns beiden recht spontan beim Fun and Run in Schwarme trotz Charity-Priorität die Gelegenheit, unser beider Laufen zeitlich mal festzuhalten, und sich gegenseitig anzufeuern. Dabei stießen wir auch auf den ein oder anderen hochmotivierten Vereinskameraden. Ich denke, wir alle vom TSV Schwarme konnten mit unseren Zeiten zufriefen sein: Dominik machte als einziger Teilnehmer vom TSV-Schwarme Lauf und mehreren Tri-Team-Mitstreitern beim 1km in der Altersklasse M08 mal so eben den 1. Platz mit einer Super-Zeit von 04:41min. Das war sein erster Sieg bei einem "offiziellen" Lauf. Prima, damit war nicht nur er, sondern auch ich sehr zufrieden:). Max Wolfemann startete bei den 2,5km, und konnte den 2.besten Platz mit 10:52min erringen!


Ach ja, Jonas Hillmann-Apmann konnte scheinbar dieses Jahr nach den Tris auch nicht genug bekommen und  glänzte mit schlappen 19:19min auf den 5km als 3. , dicht gefolgt von Sven Jähnichen auf dem 5. Platz mit einer Zeit von 22:10min. Respekt!


Ich hingegen ließ mich auf diese Sprintereien-Zeiten noch nicht ein und lief lieber die 10km, immerhin mit 50:08 min auf Rang 7. Aber auch bei dieser 10km-Distanz konnte sich ein TSV-Schwarme-Mitglied mal so eben auf Platz 1 behaupten, der sonst wohl eher das Fußball-Leder im TSV verfolgt und auch hier den 1. Platz in unserem Trikot belegte: Niklas Leder mit 44:18min. Glückwunsch! Mir hat es jedenfalls Spaß gemacht.

   
© ALLROUNDER