Besucherzaehler  

Heute 92

Gestern 51

Woche 521

Monat 1170

Insgesamt 122453

Aktuell sind 63 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

von Anton

Am Pfingstsonntag machten Erik, Conny und ich uns auf dem Weg zum Einhorntriathlon am Oyter See.
Die 40 qm Butterkuchen von Kai konnten uns diesmal nicht abhalten.

Zum Zuschauerblock gesellten sich zu Conny noch mein Schwiegersohn, Enkelin und Freund.
Überraschend stieg auch Kristina nach einer langen Pause wieder in das Triathlongeschehen ein.

Erik belegte in seiner Altersklasse den 6. Platz im Sprinttriathlon (00:12:48.5 00:38:52.2 00:32:09.7 01:23:50.4). Im Volkstriathlon (250 m kürzere Schwimmstrecke) holte ich mir in der AK den 1. Platz (00:10:53.7 00:40:18.8 00:29:08.2 01:20:20.7), Kristina machte den 6. Platz in ihrer AK (00:57:21.4 00:43:38.9 --:--:--.- 01:41:00.3).

Insgesamt nahmen ungefähr 200 Athletinnen und Athleten teil.
Für mich war es ein ganz besonderer Lauf, den ich unserem dritten Enkelkind widmete. Carla erblickte am Donnerstag das Licht der Welt.

OytenAnton

   
© ALLROUNDER