Besucherzaehler  

Heute 0

Gestern 45

Woche 152

Monat 211

Insgesamt 163297

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

von Jonas

Am Sonntag, dem 30.04.2017, fand in Weyhe der alljährliche Duathlon statt. Vom TSV-Schwarme waren Tim, Anton und ich am Start.

Tim ist in der Jugend B über 2 km Laufen, 11 km Rad und 1 km Laufen gestartet. Hier erreichte er mit einer Zeit von 40min 38sek den 9. Platz.

Anton und ich starteten über die Sprintdistanz, dies sind 5 km Laufen, 21 km Rad und 2,5 km Laufen. Da es bei mir durch mehrere Erkrankungen dieses Jahr mein erster Wettkampf war, erwartete ich nicht all zu viel. Aber am Ende erreichte ich den  7. Platz der Junioren und insgesamt den 28. Platz mit einer Zeit von 1std 13min 41sek. Anton erreichte über dieselbe Strecke den 34. Platz, in seiner Altersklasse wurde er sogar 1. (Herzlichen Glückwunsch nochmal) mit einer Zeit von 1std 16min 34sek.

Das Wetter war im Vergleich zum letzten Jahr, als es gehagelt hatte, sehr gut. Keine Wolke am Himmel zu sehen und auch die Temperatur war mit milden 10-15 C° für einen Duathlon wie gemacht. Nur der Wind machte etwas Sorgen, da dieser schon den ganzen Morgen durch die Landschaft fegte. Beim Radfahren hatte man dadurch auch öfter mal mit Gegenwind zu kämpfen. Auch mehrere Krämpfe hatten den Sportlern zugesetzt, so auch bei Anton. Christoph Grube (ehemaliges TSV-Schwarme-Mitglied) berichtete, dass er sogar einmal kurzzeitig, wegen einem Krampf, anhalten musste. Beim Laufen ging aber alles super, der Wind war dort nur geringfügig ein Hindernis. Am Ende erreichten aber alle Teilnehmer das Ziel.

   
© ALLROUNDER