Besucherzaehler  

Heute 18

Gestern 49

Woche 99

Monat 855

Insgesamt 129072

Aktuell sind 46 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Wie in jedem Jahr fanden sich auch im Jahr 2012 wieder zahlreiche Mitglieder des TSV Schwarme vor der Fehsenfeldschen Mühle in Martfeld zum 16. Martfelder Mühlenlauf ein.
Martfeld  3

Los ging es mit den Kindern über 1 km, wo neben Tom König und Julian von Engeln, Noah Großeberkenbusch und Niklas Freese zum ersten Mal für den TSV Schwarme am Start waren.

Martfeld  4

Beim 2 km Lauf setzte sich Wiebke Till bereits vom Start weg an die Spitze und lief nach nur 5 Min und 19 Sek. als Erste ins Ziel. Ebenfalls dabei war Lara König, Marc Stüve und Julian von Engeln.

Martfeld  5

Im Hauptlauf über 5 und 10 km waren dann etliche Schwarmer dabei. Als erster 5 km Läufer erreichte Ralf Gehrke nach 19:48 das Ziel. Zweiter wurde Teamkollege Kai-Uwe Stüve (20:54), gefolgt von Jörg Langer (21:34), der 4. wurde.

Martfeld  2

Martin Ott, Andrea Gehrke und Erik Plenge komplettierten das Team. Über 10 km erreichte Frank Glander nach 49:29 zum ersten Mal unter 50 Minuten das Ziel.

Bei den Jugendlichen gewann das Schwarmer Trio Leandra Falldorf (24:28), Friederike Till (27:18) und Sophie Behrmann (27:58) alle Podiumsplätze des 5 km Laufs. Sina Stüve war heute aufgrund einer Knieverletzung etwas langsamer unterwegs.

Martfeld  6

Bei der männlichen Jugend gewann Nick Rottmann die 5 km Wertung mit 22:49 gefolgt von Teamkollege Torben Trantel (25:26).

Martfeld  1

Insgesamt war es wieder einmal eine gelungene Veranstaltung bei bestem Wetter mit vielen Siegen.

Danke für die Organisation und Danke, dass wir bereits zum 8. Mal in Folge den Pokal für die vereinsstärkste Gruppe mit nach Schwarme nehmen durften.

Wir kommen garantiert wieder.

   
© ALLROUNDER