Besucherzaehler  

Heute 21

Gestern 30

Woche 21

Monat 703

Insgesamt 114573

Aktuell sind 60 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

von Mattin

Koppeltraining 2

 

Nur weil ein Sportler schwimmen, radfahren und laufen kann, ist er noch längst kein „echter“ Triathlet.
Erst die Fähigkeit, alle drei Disziplinen miteinander mit hoher Intensität zu verbinden, zu koppeln, lässt Triathlons, egal welche Länge, zu einem Erfolgserlebnis werden.
Koppeltraining 1Beim Koppeltraining an der Schwarmer Turnhalle nutzen viele AthletInnen der Ausdauersparte die Möglichkeit, die Disziplinen Laufen und Radfahren zusammen zu trainieren.
Ganz wichtig und für den Wettkampf unerlässlich, ist das Üben der Wechsel mit An- und Ausziehen der Schuhe, Helm auf und ab, Rad richtig schieben etc.
In der Gruppe mit anderen AthtletInnen ist man motivierter als beim Training allein, nicht selten ergeben sich kleine vereiensinterne Wettkämpfe.

Koppeltraining 3

Achtet auf die Einladungen per Rundmail oder erfragt die Termine während der Sommerferien bei den Trainern, dann seid ihr beim nächsten Mal dabei!

   
© ALLROUNDER