Besucherzaehler  

Heute 0

Gestern 45

Woche 152

Monat 211

Insgesamt 163297

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
Kathrin Kaindl und Christian Sidlitzki (AUT) Platz 3 im Volkstriathlon aus Verden teilen die Leidenschaft Triathon seit über 20 Jahren

Kathrin Kaindl und Christian Sidlitzki (AUT) Platz 3im Volkstriathlon
aus Verden teilen die Leidenschaft Triathon seit über 20 Jahren

Den letzten Triathlon in Ihrer Alterskasse W50 absolvierte die Neustädterin Kathrin im Rahmen des 10. Maschsee Triathlons in Hannover. Dieses Mal entschied sie sich für die Volksstrecke von 500 Meter Schwimmen, 20,6 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer Laufen.

Bei Idealen Witterungsbedingungen gingen Rund 180 Frauen auf die Volksdistanz an den Start. Das Schwimmen im Maschsee fand ohne Neopren Anzug statt, da die Wassertemperatur über 22 Grad betrug. Kathrin entstieg dem Maschsee nach 10:34 Minuten auf Position 24. Auf der Flachen schnellen Radstrecke konnte Kathrin Ihre Radstärke abrufen und fuhr mit 37:19 Minuten den zehntschnellsten Radpart. Die fünf Laufkilometer brachte Kathrin in 25:45 Minuten hinter sich. Mit der Endzeit von 1:16:58 Stunden erreichte sie das Ziel am Nordufer des Maschsees. Das bedeutete Rang Eins in Ihrem letzten Triathlon Ihrer Altersklasse W50, da Kathrin altersbedingt nächstes Jahr in die W55 aufrückt. In der Gesamtwertung reichte das zu Platz neun.

Ebenfalls am Start des Volkstriathlons war Daniela. Als Gesamt-21. von 182 Starterinnen benötigte sie 1:19:58.

   
© ALLROUNDER