Besucherzaehler  

Heute 62

Gestern 43

Woche 62

Monat 1191

Insgesamt 133868

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Max Wolfermann erreicht den dritten Platz in der Serienwertung

von Thorsten

20191222 CountryCross1Am Sonntag stand der letzte Lauf der Crosslaufserie an – der Country-Cross in Syke. Drei TSVler starteten über die Mittelstrecke (6km). Christian Meyer, Sven Jähnichen und Andreas Leder konnten bei besten äußeren Bedingungen gute Ergebnisse nachweisen. In der Mannschaftswertung bedeutete das am heutigen Tag Platz 3.

Drei Vereinsmitglieder haben die Halbmarathondistanz absolviert. Kerstin Klasen hat bei den Frauen den Gesamtrang 7 erkämpft. In Ihrer Altersklasse war das der zweite Platz.

Nach überstandener Erkältung erreichte Martin Ott einen Platz im Mittelfeld. 

Ich bin ein gutes Rennen gelaufen. Konstante Geschwindigkeit mit hoher Schrittfrequenz über die gesamte Streckenlänge. 1:26:21 Stunden reichten am Ende zum Gesamtrang 13.

Max Wolfermann hat in Syke bei den Schülern (10-11 Jahre) den fünften Platz belegt. Er ist bei allen fünf Läufen der Serie gestartet. In der Serienwertung hat er dadurch die „Bronzemedaille“ errungen!

Neben Max ist in diesem Jahr nur Christian Meyer bei allen Läufen angetreten. In der Serienwertung belegte er einen hervorragenden fünften Platz.

 

Anfeuerung am Streckenrand:

20191222 CountryCross2

 

   
© ALLROUNDER