Besucherzaehler  

Heute 2

Gestern 29

Woche 155

Monat 463

Insgesamt 102117

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online

   

von Martin

Getreu dem alten Sprichwort „Für Kurzstrecke reisen wir nicht an!" meldete ich in CLZ für die Langstrecke, ausgeschrieben mit drei Runden zu je 35km und 700Hm.
Durch einige kurzfristige Änderungen an der Strecke kamen laut meinem Garmin am Ende „nur" 100,5km und ca. 1900Hm zusammen. MTB CLZ
Das Positive vorweg: Die ersten beiden Runden liefen für mich richtig gut. Hatte ich in letzter Zeit massive Probleme mit tauben Füßen, habe ich dafür nun offenbar eine Lösung gefunden und konnte Kraft und Ausdauer gut auf die Pedale bringen. Die Strecke in CLZ ist gekennzeichnet von langen Schotterpisten, steilen und teils gefährlichen Abfahrten und Trails, die man teilweise als Wurzelteppiche bezeichnen muss.
Mir liegt die Strecke und die ersten beiden Runden konnte ich ein gutes Tempo fahren. Leider vergass ich nach der ersten Zieldurchfahrt an der Verpflegung etwas zu Essen mit zu nehmen und tauschte nur die Trinkflaschen. In der dritten Runde musste ich bitter dafür bezahlen, Hungerast! Dazu dann Krämpfe, die teilweise so arg waren, dass ich vom Rad steigen und dehnen musste. Trotzdem bin ich die Runde zu Ende gefahren, eine gute Platzierung war so allerdings in weite Ferne gerückt.

   
© ALLROUNDER